Nur wenige achten auf die eigene Online-Reputation

Das Thema Reputation ist hier im Blog ja immer mal wieder ein Thema. Sei es, wenn Yasni in der Literatur als Referenz zu diesem Thema erwähnt wird, oder wenn es um die Bestimmung von Einflussfaktoren für die Reputation einer Marke im Netz geht. Nun gibt es wieder spannendes zum Thema Online Reputation, und zwar aus dem Hause Microsoft. Eine Umfrage unter 5.000 Internetnutzern im Auftrag von Microsoft anlässlich des am 28. Januar stattfindenden Europäischen Datenschutztags zeigt, dass weniger als die Hälfte der Nutzer über die Folgen ihres Verhaltens im Web nachdenken.

Bereits 16% der deutschen Nutzer geben an, dass sie bereits negative Konsequenzen durch das Verhalten anderer im Web erfahren haben. Während die meisten deutschen Internetnutzer (95%) angeben, mehrere Vorkehrungen zu ergreifen, um ihre Online-Profile zu verwalten, berücksichtigen lediglich 49% der Erwachsenen und 39% der Kinder und Jugendlichen die langfristigen Auswirkungen ihrer Web-Aktivitäten auf die Online-Reputation.

„Kein vernünftiger Mensch würde nackt auf den Marktplatz gehen, das „digitale Entblößen“ aber scheint weit verbreitet zu sein und die Folgen oftmals unterschätzt, das zeigen auch die Ergebnisse der Microsoft-Studie.“, sagt Dr. Jo Groebel, Direktor des Deutschen Digital Instituts.

Microsoft nennt auch fünf Tipps, um den digitalen Fußabdruck zu kontrollieren und eine positive Online-Reputation beizubehalten:

1) Bleiben Sie wachsam und prüfen Sie von Zeit zu Zeit Ihr digitales Profil (Anmerkung von uns: am besten geht das mit Yasni!)

2) Wägen Sie die Trennung von beruflichen und persönlichen Profile ab

3) Passen Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen an

4) Bedenken Sie mögliche Folgen, bevor Sie Informationen teilen

5) Seien Sie ein guter digitaler Bürger (Anmerkung von uns: warum die Unterscheidung zwischen guter digitaler Bürger und digitaler Bürger? Letzteres sollte eigentlich reichen, oder?)

image

One thought on “Nur wenige achten auf die eigene Online-Reputation”

Kommentare sind geschlossen.