Ab sofort Smalltalk im Yasni Blog

Liebe Leser und Interessierte von Yasni,

ich (Regina Sehnert) wurde kürzlich von Yasni gefragt, ob ich nicht Lust hätte, ab und zu einen Gastbeitrag hier im Blog zu posten. Nach einigen Überlegungen habe ich gerne zugesagt. Ich werde mich also zukünftig, ich schätze einmal die Woche, in der neuen Rubrik „Smalltalk“ über Begebenheiten, Ereignisse, interessante Personen und Meinungen hier im Blog äußern. Immer mit einem Augenzwinkern, und nie tierisch ernst. Das ist nicht meine Art und das können andere hier besser. Es wird mir eine Ehre sein. Ich bin natürlich schon gespannt auf eventuelle Kommentare.

Mit meinem ersten Beitrag möchte ich mich ein wenig vorstellen und gleichzeitig mit meinen Antworten auf den letzten Beitrag von Florian Schütz „10 Fragen fürs eigene Exposé“ eingehen.

Kurz zu meiner Person: 67 Jahre alt, verheiratet, 3 Kinder, 5 Enkel. Mehr in meinem Yasni-Exposé und in meinen HPS und Blogs.

image

1. Welche Erlebnisse haben mich  besonders geprägt?

Geburt meiner Kinder, Tod unserer kleinen Tochter, mein Beruf als Lehrerin, der Tinnitus.

2. Was sind meine Stärken und Schwächen?

Wenn ich ein Ziel habe, bleibe ich dran und lasse nicht locker, bis ich es erreicht habe. Aber ich kann schlecht Nein sagen, zweifle manchmal an meinen Fähigkeiten und bin schnell enttäuscht.

3. Was treibt mich an?

Die Herausforderungen, die jeder neue Tag mit sich bringt. Freude über Erfolge, z.B. bei meinen Nachhilfeschülern. Eine neue Schreibidee. Freude auf einen Urlaub.

4. Wie werde ich von meinen Freunden gesehen?

Keine Ahnung 😉 Eventuell optimistisch, hilfsbereit, positiv denkend

5. Was sind meine kurzfristigen Ziele?

Jeder neue Tag …

6. Was will ich im Leben noch erreichen?

Gesund bleiben, einen guten Roman schreiben und diesen in einem Verlag veröffentlichen, der kein Zuschussverlag ist.

7. Wie will  ich meine Träume erreichen?

Durch Fleiß, Ausdauer, Glauben an die Träume und eine Prise  Glück.

8. Wie sah  mein beruflicher Werdegang aus?

Ausbildung zur Grundschullehrerin, über 40 Jahre im Schuldienst.

9. Wie sieht mein Traumjob aus?

Besitzerin eines kleinen Cafés, in dem gute Gespräche und Begegnungen, Lesungen und Ausstellungen stattfinden können.

10. Was kann ich anbieten?

Einiges Wissen über den Umgang mit Tinnitus. Erfahrungen für meine Nachhilfe-Tätigkeit. Offenheit, Ehrlichkeit, Menschlichkeit. Aquarelle und Ölgemälde. Geschichten

Herzlichst grüßt Regina Sehnert

30 thoughts on “Ab sofort Smalltalk im Yasni Blog”

  1. Hallo lieber Florian,

    danke fürs Reinsetzen des ersten Beitrags, und danke für deine Wünsche. Betreffs Café: ich lade dich dann als ersten Gast ein;-)

    Herzliche Grüße an dich und alle Leser!

    Regina

  2. Liebe Regina,
    so wie Du in all Deinen Punkten es beschrieben hast, habe ich Dich auch kennengelernt.
    Wenn ich mich zu Deinen Freunden zählen darf, lass mich sagen, dass ich Dich als einen liebenswerten, aufrichtigen, offenen, ehrlichen, hilfsbereiten, sehr herzlichen, positiven, liebevollen Menschen kennen und schätzen gelernt habe.
    Sage Bescheid wenn Du Dein Café eröffnest, egal wo ich bin, ich komme.

  3. Liebe Regina,

    da wünsche ich Dir ein ganz herzliches
    TOI-TOI-TOI
    für „Ab sofort Smalltalk im Yasni Blog“ und das „Café“!!!

    Herzliche Grüße (auch an alle Leser),
    Hajo

    „Jeder Tag ist ein Geschenk – und dafür bin ich dankbar!“

  4. Was für eine tolle Idee … ich wünsche Dir ganz viele gute Ideen und bin gespannt, was Du hier so alles schreibst.

    Was ich natürlich noch besser finde ist … ein Smaltalk in Deinem eigenen Café …. was für ein guter Gedanke.

    Ganz viel Glück und liebe Grüße
    Martina

  5. Liebe Regina, diese Forum finde ich toll und freue mich, dass Du den Vorschlag von yasni aufgegriffen hast und mit Leben füllen willst. Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viele interessante Kommentare in Deinem Café. Ich werde zu den regelmäßigen Lesern zählen.

    Regina, die Sanfte aus Triebes,
    die schreibet hier für uns was Liebes.
    Ihr kleines Café,
    wird eins, zwei und dre,
    der Mittelpunkt hier des Betriebes.

    Viele Beiträge und liebe Grüße,

    Eckart

  6. ganz toll, liebe Regina,
    dass du jetzt hier schreiben kannst,
    dies wird den yasni-blog beleben,
    da bin ich ganz sicher!
    ich freu mich schon auf einen neuen beitrag hier!
    der anfang, für ein cafe-(„klatsch“) ist gemacht
    und du brauchtest noch nichts investieren ;-))))
    viel glück und spass, für alle die hier lesen
    mit ganz liegrü carla

  7. @Florian, ..Schon unterwegs;-)

    Ihr Lieben, ich bin überwältigt. Ich freue mich über euer Feedback. Es hat mir Spaß gemacht, eure Kommentare zu lesen, nicht nur den Limerick von Eckart!

    Ich danke euch sehr, und nun gehts ja erst richtig los!

    Bis zum nächsten Beitrag verbleibe ich als eure

    Regina

  8. Liebe Regina,
    das war ja ein guter Anfang und viel Erfolg weiterhin.

    Ich würde sagen, Du machst Dein Café auf, dann treffen
    sich alle bei Dir zum smaltalk.

    Bis zum nächsten Blog
    liebe Grüße
    Dieter

  9. Lieber Dieter,

    das ist eine gute Idee.Vorerst treffen wir uns aber ab und zu hier.
    Und gleich für dich und die noch hier reinschauenden Leser:

    Nächster Beitrag mit großer Wahrscheinlichkeit

    am Montag, 16.Juli- im Laufe des Tages. Also immer mal reinschauen, ob das „Smalltalk- Café“ schon geöffnet ist.

    Herzliche Grüße und ein angenehmes Wochenende!
    Das wünsche ich dir, lieber Dieter, und allen Lesern,

    vor allem auch denen, die vor dir schon einen Kommentar hinterlassen haben:

    Carla Hermann, Hans- Joachim Bumke, Florian Schütz, Roswitha Rupprecht, Eckart E.Glüer, Hannelore Abbenhaus, Max Armin Holzbach, Martina Busch.

    Regina

  10. So angenehm die Kommentare zu lesen sind, so erfreulich ist die am Anfang stehende Blog-Idee, weiter so, liebe Regina!

  11. Herzlichen Dank,

    lieber Wolfgang,lieber Florian,
    dann schaun wir mal, wie es weitergeht! 🙂

    Natürlich mit Smalltalk- und dieses Mal geht es um?? Smalltalk- und das bei yasni! 😉

    Herzliche Grüße! Ich wünsche allen ein wunderschönes sonniges Wochenende

    Regina

  12. Liebe Regina,
    auch Dir wünsch ich ein schönes Wochenende (Sonne darf sein),
    wobei ich hier oben an der Nordsee nicht so sehr dran glaube.

    Aber man ist ja genügsam wie die Schafe am Deich.

    Hauptsache wir rosten nicht.

    Liebe Grüße ins Binnenland
    Dieter

  13. Liebe Regina, habe heute zufällig von Deiner neuen Aufgabe hier bei yasni gelesen und mich richtig doll gefreut. Denn ich könnte mir niemanden vorstellen der es besser machen könnte. Für mich stehst Du für alles Gute und vor allem auch Ehrliche was hier doch so manchesmal gefehlt hat. Alles in allem bist Du eine Bereicherung in jeder Hinsicht. Ich wünsche Dir viel Freude mit Smaltak!

    Wie immer mit herzlichen Grüßen Georg Rüdebusch

  14. Liebe Regina,
    Du hast eine gute Idee aufgenommen. Bin gespannt! ‚Smalltalken‘ fällt mir persönlich schwer … 😉
    Gutes Gelingen und viel Freude wünsche ich Dir von ganzem Herzen!
    Heidi Ehlers

  15. Lieber genügsamer;-) Dieter, ich habe leider keine Sonnenstrahlen, die ich dir senden kann, denn da,wo ich mich im Moment aufhalte, regnet es. Aber einen Gruß vom Iphone sende ich dir, und ich danke dir für deinen erneuten Kommentar. Bis bald grüßt dich Regina

  16. Lieber Georg, Welch Freude, du bist wieder hier? Offenheit und Ehrlichkeit finde ich ganz wichtig. Ich habe nichts zu verbergen. Und ich bin sehr froh, dass durch das Ändern mancher Option bei yasni den „Maskenträgern“ das Leben ohne „Maske“ schwergemacht wurde.Ich danke dir für deine lieben Worte und wünsche dir alles Gute. Wir bleiben in Verbindung!! Regina

  17. Liebe Heidi, auch dir sende ich per Iphone herzliche Grüße.Ich finde, neben ernsten Themen muss auch „Smalltalk“ sein.Das hat, denke ich, nichts damit zu tun, dass man alles rosarot färbt. Sondern dass man versucht,dem manchmal nicht leichten Leben positive Aspekte beizufügen. Danke für deine Gedanken! Es grüßt dich herzlich Regina

  18. Liebe Regina, ich komme mit vielen Menschen zusammen durch meine Hobbys, bin aber keine ‚Betriebsnudel‘. Man beurteilt mich nach wie vor als offenen, fröhlichen und positiv denkenden Menschen. Herzliche Grüße aus dem momentan kalten,regnerischen Hamburg Heidi

  19. Habe mich ganz doll über Deine Antwort gefreut und wir bleiben ganz bestimmt in Kontakt! Es grüßt Dich wie immer ganz herzlich -Georg Rüdebusch

  20. Hallo, wie ich soeben sehe, gab es noch Kommentare zur Nummer 1 unserer Smalltalk-Ausgabe!Schön!

    Dann will ich mal noch antworten.

    1.Liebe Heidi, das freut mich für dich. So soll es sein. Alles Gute!

    2. Jorge: Herzlichen Dank für die Start-Wünsche, und alles Gute für die Party, zu welcher der Link führt!

    3. Lieber Georg, aber sicher bleiben wir in Verbindung, wir kennen uns ja schließlich schon länger. Durch- Yasni-Erlebnisse. 😉 Liebe Grüße an dich!

  21. Liebe Regina

    Auch ich wünsche Dir alles Gute für Deinen neuen YASNI Blog. Selbstverständlich werde ich auch oft reinschauen.
    Lieben Gruß aus Berlin Dir sowie allen anderen Lesern und Schreibern 😉

    Alfred

Kommentare sind geschlossen.