Gesichtslose Promis meutern im Yasni Blog

. . . Nachdem sie alle ihre Profile auf yasni.de so schön mit Bildern ausgestattet haben, nun das . . .

. . . Wiedow kommt so frech lächelnd daher, die Tedora, Calderin und der Koch sowiedow . . . liegt’s an ecademy ? Nein. Muss an was ganz andreas liegen . . . dass einige Promi-yasni-Blogger mit, andere wiedowrum ohne Bild kommentieren.

Nun hätte mich das nicht weiter gejuckt, wenn nicht . . . ja wenn ich nicht 2 Anrufe innert 5 Tagen von yasnis erhalten hätte, die mich simplen User fragten, wie selbst ich* das denn hinbekommen hätte.

Und jedesmal erhielten die die gleiche Antwort.

Ich hab‘ wohl irgendwo was richtig gemacht.

Freilich ohne es zu wissen, weil . . . ich hab’s ja jetz‘ und trainierender weise will ich dieses unbewusste Know-how ja nicht zu Markte tragen.

Also hat man sich dann unter sich schnell noch auf Nebenkriegsschauplätze begeben nach dem Motto . . .

Hammse die schon entdeckt ? . . . oder . . . Ich habe gehört, der M . . . soll ja die U . . . xxx haben . . .

Na ja, Yellow-Press im Miniformat halt.

Aba jetz‘ ma‘ im Ernst . . . liebes yasni Team . . . erleuchtet die Gemeinde, was müssen die Kommentatoren tun, damit sie bei den jeweiligen Kommentaren auch genauso wichtig wie im yasni-Profil mit Bild rüberkommen ?

Bin mal www wiedow-windeln-wechseln

*Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich mich ob dieser Formulierung jetz‘ wirklich geschmeichelt fühlen soll oder nich . . .

15 thoughts on “Gesichtslose Promis meutern im Yasni Blog”

  1. Also Herr Wiedow, jetzt verstehe ich Sie wirklich nicht mehr. Erst sollte ich nur Fotos von Ihnen, Tedora, Herrn Koch und Frau Calderin in die Kommentare setzen – und nun doch wieder alle!? ;-))

    Spaß beiseite, hier kurz als Hilfestellung für alle Betroffenen, ein Blog-Beitrag zum Thema vom 04.05.09: http://xrl.in/2l7u (siehe Nr.5)

    Eine nette Anleitung auf dem Weg zum eigenen Kommentar-„Gravatar“ (worum es ja hierbei geht) findet man fix hier: http://xrl.in/2l7w

    Vielleicht noch der freundliche Hinweis: Rechts oben im Blog befindet sich eine „Such-Funktion“. Mit dieser Suche kann man beispielsweise auch nach „Foto im Kommentar“ suchen. (Hier schon mal schnell vorbereitet: http://blog.yasni.de/?s=foto+im+kommentar

    Sogleich das erste Ergebnis klärt die Frage mit den Gravataren auf, es entspricht dem gleichen o.g. Artikel: http://xrl.in/2l7u

    Außerdem findet man auch auf dieser Seite (wie auch bei jedem anderen Beitrag) unterhalb des obigen Artikel von Herrn Wiedow ein Bereich mit der Überschrift „Verwandte Artikel“… tja, Hokuspokus, der erste vorgeschlagene Artikel ist ebenfalls exakt der Artikel, der des Rätsels Lösung bietet: http://xrl.in/2l7u

    Last but not least, nochmal an alle der freundliche Hinweis. Wenn jemand Fragen oder Probleme mit unserem Blog oder dessen Funktionen hat, dann rechts im Menü den Link „Kontakt“ aufrufen und ganz einfach unverblümt das Anliegen schildern und an uns senden oder noch direkter eine E-Mail an blog(at)yasni.de – wir helfen gerne weiter und wir beißen nicht… in der Regel…

    Achso, bei dieser Gelegenheit ein allerletzter Hinweis bzw. kleine Bitte… in den Kommentaren nicht zu viele und/oder zu lange URL’s einfügen bzw. aufzählen, das erkennt unser Blog als SPAM und der Kommentar wird nicht angezeigt. Für diesen Kommentar hier wurde eine Ausnahme gemacht, daher bitte bloß nicht nachmachen!

    Noch Fragen, falls ja, gerne, siehe oben… 😉

      1. Aja, Ihr mal wieder sehr feinfühliger sowie dezenter Hinweis/Aufruf hier im Blog war doch kaum zu ignorieren… 😉

        (No problem, gerne.)

      1. @ PS.:War Alan schon schwimmen?
        Er übt derzeit fleissig . . . Eisenbahnknotenpunkthinundherschieber . . . wir verhandeln gerade über seine vorzeitige Einschulung.

        Dauert aber noch. Businessplan 2012 für die Baddies . . . Baby Alan Diapers . . . hat Vorrang. Der soll ja schliesslich fertig sein, wenn Alan im November seine erste Aufsichtsratssitzung einberuft . . .

        . . . Oder so . . .

      2. Puuh, das Video mit der perfekten Welle wird immer dringender… heute gefühlte 50 Grad hier im Office – im Schatten! – wir klären noch mit dem Chef warum KEIN aufblasbarer Pool in unser Büro passt :-))

        … deswegen kein Foto, weil ich derzeit nur mit Badehose und Hawaii-Hemd rumrenne und ein Bild nicht ganz so professionell wirken würde… LOL

  2. @in den Kommentaren nicht zu viele und/oder zu lange URL’s einfügen bzw. aufzählen, das erkennt unser Blog als SPAM und der Kommentar wird nicht angezeigt.

    Ich muss am meisten in der Warteliste warten obwohl ich meine Hausaufgabe mit dem Gravater brav und rechtzeitig erledigt habe.. Bitte nehmen Sie meine Beschwerde als ein Blogthema auf damit ich erkennen kann, dass meine Beschwerde ernstgenommen wird 😉

    So, nun etwas wichtigerem:

    Heute Mitternacht(PY) werde ich die neuen Empfänger für den Yasni-Weltberühmten Tedora’s Award für besondere Yasni Profile überreichen und die neuen Nominierungen bekanntgeben.. 4712 Personen haben für ihren Favoriten gestimmt.. Das ist ein riesen Erfolg für eine sehr neue und Menschenverbindende Idee.. Wenn das kostenlose Votingpool nicht für ein paar Tage gestreikt hätte, wären sicher mehr als 5000 Stimmen gezählt worden, leider habe ich es nicht gewusst, dass es nur auf 2000 Stimmen begrenzt war.. Jetzt kann aber ohne zwischen Stop und beliebig viel gestimmt werden.:-)

    Bitte ab paraguayische Mitternacht wieder fleissig voten.. Ich wünsche allen neuen Award Kandidaten des 3. Quartals 2009 viel Glück!

    ???? Wie, ich war Off Topic? Sorry, ich höre sofort auf und grüsse euch alle herzlich 🙂

    Tedora

  3. also , ich verzichte freiwillig auf mein foto hier !“hat man auch am ende nicht sein gesicht zu verlieren“………ha ,ha,

    1. Schönes Wortspiel… LOL… aber überlegen Sie es sich doch nochmal, Herr Gutensohn. So aktiv wie Sie bei uns im Blog sind… jetzt kommt’s… „da würde Ihnen auch ein Bild gut zu Gesicht stehen…“ Sorry, konnte es mir nicht verkneifen 😉

  4. Gesichtslose Promis meutern im yasni Blog . . .

    Danke für die Info, jetzt bekomme ich endlich auch ein Gesicht ;-))
    Außerdem – „Mosern“ ist gut für die Seele!!

    Lg Conny

  5. … und mir – und jedem anderen Nutzer dieses hübschen kleinen Bildchens – hat das Einrichten gleich noch einen anderen sehr nützlichen Account eingerichtet… ;-), dass ich auch schon beginne zu nutzen und auszubauen gedenke. Nein, ich werde hier keinen Link dazu einbauen… 🙂

Kommentare sind geschlossen.