Yasni auf der CeBit

Ganz großes Thema diese Woche war und ist unsere altehrwürdige CeBIT in Hannover. Seit vergangenen Dienstag bis diesen Sonntag versammeln sich Aussteller und Besucher aus aller Welt rund um die neuesten und coolsten Gimmicks und Lösungen aus den Bereichen IT, Kommunikation und Elektronik. Wow, welch ein Spektakel, da mussten wir doch dabei sein! Oder auch nicht…

Mal ernsthaft, lohnt es sich denn überhaupt (noch) auf die CeBIT zu gehen – ganz egal ob als Besucher oder als Teilnehmer? Irgendwie ist es schade, dass eine so bekannte und ehemals wichtige Messe immer mehr an Bedeutung verliert. Immer weniger Aussteller, immer weniger Tage, immer weniger Hallen, immer weniger Besucher… kurzum alles immer weniger. Dabei wird doch jedes Jahr mit frischem Elan ein tolles neues Konzept vorgestellt? Und dieses Jahr wird wahrscheinlich die allgemeine Wirtschaftskrise als Begründung für den erneuten Misserfolg genommen (auch wenn die Messe-Offiziellen wahrscheinlich wieder sagen werden… “ein toller Erfolg!”) Aber egal, “neues” altes Konzept und die Chose geht 2010 genauso weiter…

Wir von yasni wären natürlich auch gerne auf die CeBIT gegangen. Aber nur zum Zeitvertreib und Entertainment, aber keinesfalls als Unternehmen und Aussteller. Unser Zeitvertreib war stattdessen unser Daily Business, unser yasni! Eine CeBIT-Teilnahme ist nicht nur eine Frage des Geldes (gerade für ein Startup wie uns) sondern vielmehr eine Frage des “Return on Investment”. Nur aus Gewohnheit, Medienrummel oder quasi allen unseren Wettbewerbern vor Ort, wollten wir einfach unsere Arbeit nicht für eine ganze Woche liegen lassen. Wir haben uns recht schnell entschieden, wir gehen nicht, da hat yasni mehr davon.

Daher, für alle die vor Ort waren… hoffentlich hat’s Euch auch Spaß gemacht! 😉 Für die, die nicht dort waren… (vielleicht) besser so!

Unsere persönliche “CeBIT” sah wie folgt aus: 1. Nennung in der aktuellen CeBIT-Ausgabe von Der Spiegel, 2. Nennung im CeBIT-Special von heise.de, und last but not least, 3. Nennung im CeBit-Special von netzeitung.de.

Daher war die diesjährige CeBIT ein voller Erfolg für uns, wir danken ganz herzlich unseren drei “CeBIT-Veranstaltern” und freuen uns auf nächstes Jahr! 😉

2 thoughts on “Yasni auf der CeBit”

  1. Ich finde das gut, das jemand den Mut hat den ROI so anzusprechen.

    Viel zu oft machen sich Messeaussteller und -besucher etwas vor, wie toll die Messe war und ist bzw. wieviel sie gebracht hat.

Kommentare sind geschlossen.